Zur Person

Renate Froese-Genz, Jahrgang 1957, absolvierte eine Lehre als Garten- und Landschaftsbauerin und studierte anschließend an der Universität Hannover Landespflege mit dem Abschluss als Diplom Ingenieurin im Jahre 1985. Bis 2005 angestellte Tätigkeit als Landschaftsarchitektin in Hannover, Trier und Potsdam.

Seit 2005 freiberufliche Tätigkeit als Garten- und Landschaftsarchitektin in den Bereichen Gartenarchitektur und Umweltplanung.

Spezielle Qualifikationen
Lizenz für Naturschwimmteiche der Fa. Naturgarten, Wien seit 2000
Fachberaterin für Natur-Erlebnis-Räume seit 2001
Fachbetrieb für naturnahe Grünplanung seit 2007
FLL/BSFH zertifizierte „Qualifizierte Spielplatzprüferin“ (Nr. QSP-B-00192) seit März 2018